FLYERALARM ist Ausbildungsbetrieb des Jahres

Thomas Broßmann (HR Development, links), Carolin Mandler (Leiterin HR Development) und Hartmut Kappes (CFO FLYERALARM Gruppe) nahmen den Preis als "Ausbildungsbetrieb des Jahres" in Berlin entgegen.

 
Was für eine Woche! Die dritte Auszeichnung hintereinander: FLYERALARM gewinnt bei den Druck & Medien Awards den Preis als "Ausbildungsbetrieb des Jahres"!

„Der Preis freut uns sehr. Die Nachwuchsförderung für unser Unternehmen und für die ganze Branche ist eine Herzensangelegenheit – wir brennen für Druck und Marketing und das wollen wir an die nächsten Generationen weitergeben“, so Hartmut Kappes, CFO (Chief Financial Officer) der FLYERALARM Gruppe. Seit der Firmengründung vor 16 Jahren haben wir uns der Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern verpflichtet und bilden seit 2004 als anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb in zukunftsträchtigen Berufen aus.

Für den jüngsten Ausbildungsstart hatten sich wieder mehr als 900 junge Frauen und Männer bei uns beworben. Über alle Jahrgänge werden aktuell 78 Azubis ausgebildet und genießen eine ganz besondere Wertschätzung. Bereits im Frühjahr 2018 wurden wir vom „Deutschland Test“ und „Focus-Money“ als bester Ausbildungsbetrieb unter neun Druckereien ausgezeichnet. Zudem sind wir „Top-Ausbildungsbetrieb“, bestätigt per erfolgreicher Zertifizierung mit dem Urteil „sehr gut“ durch das unabhängige Deutsche Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. (DIQP) im April 2018.

Den kompletten Bericht findest Du auf unserem FLYERALARM Media Channel.

zur Artikelübersicht